L icht I nformation E nergie LIE - BEHANDLUNG
L icht   I nformation     E nergie LIE - BEHANDLUNG

Bier, Bakterien und Glyphosat

Bakterien im Bier?

Es ist heiß und man soll ja viel trinken. Bei uns in Bayern ist natürlich das Bier sehr beliebt – natürlich? Ja aber nur wenn es bio ist!
Gründe, alkoholfreies Bio-Bier dem herkömmlichen Bier vorzuziehen:
Alkoholfreies Bier wird erst mit alkoholischer Gärung gebraut und dann wird ihm mit Chemikalien der Alkohol wieder entzogen. Na ja...


Anders beim Bio-Bier:
Hier wird gleich alkoholfrei gebraut mit Hilfe von Milchsäurebakterien

https://schrotundkorn.de/ernaehrung/lesen/sk970701.html

Milchsäurebakterien zählen zu den nützlichen Darmbakterien,

da sie zahlreiche gesundheitliche Vorteile für den Menschen bereithalten.
Diese Bakterien befinden sich von Natur aus in einer gesunden Darmflora.
Sie sorgen für eine gute Verdauung, eine intakte Darmschleimhaut und ein starkes Immunsystem.
Auf diese Weise beugen sie nahezu jeder chronischen Erkrankung vor.
Milchsäurebakterien sind in manchen Lebensmitteln, aber auch in hochwertigen Nahrungsergänzungen enthalten.


Version:1.0 StartHTML:0000000149 EndHTML:0000004355 StartFragment:0000000217 EndFragment:0000004321 StartSelection:0000000217 EndSelection:0000004321 1. Bakterien im Bier?
Es ist heiß und man soll ja viel trinken. Bei uns in Bayern ist natürlich das Bier sehr beliebt – natürlich? Ja aber nur wenn es bio ist!
Es gibt gute Gründe, alkoholfreies Bio-Bier dem herkömmlichen Bier vorzuziehen:
Alkoholfreies Bier wird erst mit alkoholischer Gärung gebraut und dann wird ihm mit Chemikalien der Alkohol wieder entzogen.
Anders beim Bio-Bier:
Hier wird gleich alkoholfrei gebraut mit Hilfe von Milchsäurebakterien

https://schrotundkorn.de/ernaehrung/lesen/sk970701.html

Milchsäurebakterien zählen zu den nützlichen Darmbakterien, da sie zahlreiche gesundheitliche Vorteile für den Menschen bereithalten.
Diese Bakterien befinden sich von Natur aus in einer gesunden Darmflora.
Sie sorgen für eine gute Verdauung, eine intakte Darmschleimhaut und ein starkes Immunsystem.
Auf diese Weise beugen sie nahezu jeder chronischen Erkrankung vor.
Milchsäurebakterien sind in manchen Lebensmitteln, aber auch in hochwertigen Nahrungsergänzungen enthalten.

Beim alkoholfreien Bio-Bier haben Sie also gegenüber dem “normalen” Bier Vorteile:

  1. Sie tun etwas für Ihre Darmflora
  2. Sie stärken Ihr Immunsystem
  3. Sie beschädigen Ihre Gesundheit nicht mit Alkohol
  4. Sie beschädigen Ihre Gesundheit nicht mit Glyphosat, das ja auch zum Bienensterben beiträgt (siehe Monatspost Juli)


2. Glyphosat im Bier?
Denn:
Stiftung Warentest hat alkoholfreies Bier getestet.
Dabei wurde "in den meisten Bieren Spuren oder geringe Gehalte des umstrittenen
Pflanzenschutzmittels Glyphosat gefunden, im Flensburger und Holsten deutlich mehr.
Nur in den Bio-Bieren Neumarkter Lammsbräu und Riedenburger fanden wir es nicht."

Glyphosat in alkoholfreiem Bier - Der Testbericht hier (2 €):

https://www.test.de/Alkoholfreies-Bier-im-Test-Fast-jedes-zweite-ist-gut-5321588-5321594/

Und mit Sicherheit kann man annehmen, dass auch alkoholhaltiges Bier Glyphosat enthält.

Hier finden Sie eine übersichtlich geordnete Aufstellung von Fragen und Antworten rund um Glyphosat – kurz und knackig:
https://www.campact.de/glyphosat/

Und die ZEIT hat schon verstanden, wohin die Entwicklung geht:
Das große Entgiften

https://www.zeit.de/2018/22/agrarpolitik-ackerbau-pflanzenschutz-zukunft


Vorteile des alkoholfreien Bio-Bier gegenüber dem “normalen” Bier 

  1. Sie tun etwas für Ihre Darmflora
  2. Sie stärken Ihr Immunsystem
  3. Sie beschädigen Ihre Gesundheit nicht mit Alkohol
  4. Sie beschädigen Ihre Gesundheit nicht mit Glyphosat, das ja auch zum Bienensterben beiträgt hier!


Glyphosat im Bier?
Stiftung Warentest hat alkoholfreies Bier getestet.
Dabei wurde "in den meisten Bieren Spuren oder geringe Gehalte des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat gefunden, im Flensburger und Holsten deutlich mehr.
Nur in den Bio-Bieren Neumarkter Lammsbräu und Riedenburger fanden wir es nicht."

Glyphosat in alkoholfreiem Bier - Der Testbericht hier (2 €):

https://www.test.de/Alkoholfreies-Bier-im-Test-Fast-jedes-zweite-ist-gut-5321588-5321594/

Und mit Sicherheit kann man annehmen, dass auch alkoholhaltiges Bier Glyphosat enthält.

Hier finden Sie eine übersichtlich

geordnete Aufstellung von Fragen und Antworten rund um Glyphosat
https://www.campact.de/glyphosat/

Und die ZEIT hat schon verstanden, wohin die Entwicklung geht:
Das große Entgiften

https://www.zeit.de/2018/22/agrarpolitik-ackerbau-pflanzenschutz-zukunft

 

Kirsten Schürmann

08142/ 48 99 35

0176/ 3943 7474

info@lie-behandlung.de

82140 Olching

Dachauerstr. 114

Anfahrt: hier!